WH Medien GmbH
 

beim Feicht

Einmal pro Woche bittet Moderator Oliver Feicht prominente Gäste aus Österreich wie Sportler, Politiker, Künstlerinnen und Adabeis ins W24-Studio. Oliver Feicht stellt heimische Promis mit Wiener Schmäh einmal anders vor und scheut sich nicht auch provokante Fragen zu stellen. So entlockt der Wiener seinen Gästen Ungewöhnliches, Unbekanntes und Persönliches.
Etwa ob Toni Polster eher singen als kicken kann, Maria Rauch Kallath alle Strophen der Bundeshymne kennt oder was Love-Coach Robert Nissel und Jazz Gitti zum Thema "Was Frauen und Männer wirklich wollen" sagen.
 

Dienstag, 19:00 Uhr
Hier geht's zum TV-Programm.